VandyVape PULSE 22 BF-RDA

squonkbarer Selbstwickel-Tröpfler


Marke VandyVape
Artikelnummer 140910

Verkauf ab 18 Jahre

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit 3-5 Tage

Beschreibung

Ein sehr kompakter und ausgesprochen geschmacksstarker Tröpfelverdampfer mit intelligenter Luftführung, der sowohl als BottomFeeder (BF, Squonker) als auch mit mitgelieferter Polschraube als normaler Tröpfler eingesetzt werden kann. Ausgestattet mit einem Single-Coil Two-Post-Velocity Deck und einer gut einstellbaren oben liegende Airflow sowie einem austauschbaren Widebore Drip-Dip mit 10mm Innendurchmesser. Der vergoldete 510er Pluspol sorgt für geringen Übergangswiderstand und besten Kontakt.  

Ausstattung
  • oben liegende, gut einstellbare Airflow
  • 510er Anschluss Verdampfer zu Akku 
  • Two-Post-Velocity Deck für Single-Coils
  • gebohrter Pluspol (BF) / normaler Pluspol - beide vergoldet
Abmessungen & Gewicht (ca. Angaben)
Höhe (mit Drip-Tip, ohne Anschluß)
32 mm
Durchmesser 
22 mm
Gewicht 
37 g
Lieferumfang

1 x VandyVape PULSE 22 BF-RDA
2 x Drip-Tip Kunststoff (1x honig-transparent, 1 x schwarz) - kein 510!
1 x Set Ersatzdichtungen
2 x Ersatzpolschrauben
1 x Pluspolschraube
1 x Wickelhilfe
1 x Mini-Multitool
1 x Bedienungsanleitung

Anwendungshinweise:
Das Produkt ist zur Verwendung als Teil von E-Zigaretten vorgesehen.

Sicherheitshinweise:
Bitte bewahren Sie alle Komponenten Ihres Dampfgerätes sowie insbesondere auch ggf. kleinteiliges Zubehör außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

> Hinweis Selbstwicklelverdampfer:
Bei diesem Gerät handelt es sich um einen Selbstwickelverdampfer. Die Spulen (Coils, Wicklungen) müssen selbst angefertigt und eingebaut werden. Bitte bedenken Sie, dass Sie: mit winzig kleinen Bauteilen hantieren müssen, über Kenntnisse der Zusammenhänge zwischen Spannung, Stromstärke und Widerstand verfügen sollten und geeignetes Heizdraht- und Trägermaterial benötigen.

Warnhinweise Subohm:
Im Subohmbereich (< 1 Ohm) fließen sehr hohe Ströme, dies kann zu Überhitzung und Ausgasung der Akkuzellen führen. Benutzen Sie bitte nur geeignete Akkuzellen (Hochleistungszellen) und Akkuträger mit Schutzelektronik. Achten Sie bitte unbedingt darauf, dass alle Komponenten Ihres Dampfgerätes subohmgeeignet sind: Verdampferköpfe bzw. Spulen (Coils), Verdampfer und Akkuträger.