Mod | 2 Akkus

Argus GT Mod | Voopoo

für 2x 18650er Akkus


Marke Voopoo
Artikelnummer 240510

Verkauf ab 18 Jahre

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit 3-5 Tage

Ein schöner, leichter Akkuträger der mit zwei 18650er Akkuzellen bis zu 160 W leistet. Griffiges Kunstleder sorgt für die besondere Optik. Verdampfer bis 24 mm Durchmesser passen ohne Überstand, der Akkufachdeckel ist am Geräteboden angeordnet, das Farbdisplay, die Bedienelemente und der schnelladfähige USB-C Ladeanschluss liegen seitlich. Der Gene Chipsatz stellt im Smart Modus (S) die richtige Wattzahl für den verwendeten Widerstand automatisch ein, das vereinfacht die Verwendung ganz erheblich! Im RBA Modus (R) lässt er sich von 5 - 177 W frei einstellen, im TC Modus werden TI, SS und NI unterstützt. Der Widerstandsbereich liegt zwischen 0.1 - 0.3 Ohm.

Ausstattung
  • Smart Mode, RBA Mode (variabel Watt), TC Mode
  • Leistung 5 - 160 Watt
  • GENE TT Chipsatz
  • Widerstandsbereich  0.10 - 3.0 Ohm 
  • seitlich liegender USB-C Update- und Ladeanschluss 
  • schnellladfähig 5V/2A
  • Ausgangsspannung 6.4 - 8.4 V
  • Akkuabdeckung unten
  • für Verdampfer bis 24 mm
  • informatives Farbdisplay
  • für 2 hochstromfeste 18650er Akkuzellen         
  • Gewindetyp 510
  • Tastensperre ("+" und Feuertaster)
  • diverse Sicherheitsfeatures
Abmessungen & Gewicht (ca. Angaben)
86 x 52 x 26mm
108 g (ohne Akkus)
Varianten

A Carbon Fiber & Black
B Vintage Grey
C Black & Red
D Tungsten Alloys
E Rock Ash
F Retro

Lieferumfang
1 x Argus GT Mod | Voopoo 
1 x USB / USB-C Kabel
1 x Bedienungsanleitung 
Benötigte Akkuzellen

2 x 18650er Hochleistungs-Akkuzelle (nicht im Lieferumfang enthalten)


Verwendung als Akkuträger für E-Zigaretten.

Bitte bewahren Sie alle Komponenten Ihres Dampfgerätes sowie insbesondere auch ggf. kleinteiliges Zubehör außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Bitte verwenden Sie zwei gleiche, geeignete, ausreichend leistungsstarke unbeschädigte Hochleistungsakkuzellen, die gleich alt sind und den gleichen Ladestand aufweisen!

Im Subohmbereich (< 1 Ohm) fließen sehr hohe Ströme, dies kann zu Überhitzung und Ausgasung der Akkuzellen führen. Benutzen Sie bitte nur geeignete Akkuzellen (Hochleistungszellen) und Akkuträger mit Schutzelektronik. Achten Sie bitte unbedingt darauf, dass alle Komponenten Ihres Dampfgerätes subohmgeeignet sind: Verdampferköpfe bzw. Spulen (Coils), Verdampfer und Akkuträger.