Mod | 1 Akku

Siegfried Tube Mod | Vapefly

für 1x 18650 | 20700 | 21700 Akku


Marke VapeFly
Artikelnummer 227110

Verkauf ab 18 Jahre

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit 3-5 Tage

Beschreibung

Die Gruppe German 103, ambitionierte deutsche Dampfer, haben in Zusammenarbeit mit dem Hersteller VapeFly mit dem Siegfried Tube Mod einen einfach zu bedienenden Stabmod ohne "Schnickschnack" kreiert - geschaffen für alle designverliebten Puristen und mit dem Siegfried RTA oder anderen 25mm Verdampfern als geschmacks- und dampfstarkes Set kombinierbar. 
Der Tube Mod läuft als "mechlike" Mod im optimal funktionierenden ByPass Modus und verfügt über keinerlei Einstellmöglichkeiten - weil er sie nicht braucht! Denn der Bypass Mode sorgt für stets optimale, genau zum verwendeten Widerstand passende Leistungsabgabe. Er verfügt über alle gängigen Schutzmechanismen und kann wahlweise mit 18650er, 20700er oder 21700er Akku betrieben werden, ein Adapter für 18650er Akku ist im Lieferumfang enthalten.  Der Akkufachdeckel am Geräteboden ist schraubbar, der Akku muss extern geladen werden. 

Ausstattung Akkuträger
  • Bypass Mode
  • 510er Anschlussgewinde
  • Pluspol gefedert 
  • KEIN Ladeanschluss
  • für Verdampfer bis ca. 25mm Durchmesser
  • LED Akkuladestandsanzeige 
  • gängige Schutzfunktionen (Kurzschluss, Verpolung, Überhitzung)
  • 10 Sec CutOff
Abmessungen & Gewicht (ca. Angaben)
25 x 99 mm
Gewicht (ohne Akku)  91 g
 
Lieferumfang

1 x Siegfried Mod
1 x Bedienungsanleitung

Benötigter Akku

1 x 18650 oder 20700 oder 21700 Akku
Nicht im Lieferumfang enthalten, bitte ggf. separat bestellen.       


Zur Verwendung als Akku für E-Zigaretten vorgesehen.

Bitte bewahren Sie alle Komponenten Ihres Dampfgerätes sowie insbesondere auch ggf. kleinteiliges Zubehör außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Im Subohmbereich (< 1 Ohm) fließen sehr hohe Ströme, dies kann zu Überhitzung und Ausgasung der Akkuzellen führen. Benutzen Sie bitte nur geeignete Akkuzellen (Hochleistungszellen). 

Achten Sie bitte unbedingt darauf, dass alle Komponenten Ihres Dampfgerätes subohmgeeignet sind: Verdampferköpfe bzw. Spulen (Coils), Verdampfer und Akkuträger.